Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Finanzielle Risiken durch Todesfälle, Firmen und Vermögensnachfolge, diese und weitere wichtige Themen beschäftigen heutzutage alle Bevölkerungsschichten.

Unter dem Schlagwort „Generationenberatung“, werden diese Themen in einer intensiven über drei Monate verteilten Schulung durch die IHK in Kooperation mit der Deutschen Maklerakademie vermittelt.

Als erster im Landkreis Landshut hat Martin Wagenbauer, Geschäftsführer von Finanzkonzepte-Wagenbauer GmbH, diesen Lehrgang absolviert. Mit der Gesamtnote „Sehr gut“ überreichtem Ihm Vertreter der IHK München und der Deutschen Maklerakademie vergangene Woche seine Prüfungsurkunde. Ab sofort steht Herr Wagenbauer zu o.g. Themen als qualifizierter Ansprechpartner für seine Kunden zur Verfügung.